­

Mittel gegen Gewalt, Brustkrebs und Sucht

Lions-Adventskalender: 17 000 Euro für soziale Einrichtungen

08. April 2015

Fünf Euro investieren, mit etwas Glück attraktive Preise gewinnen und nebenbei Gutes tun – auch im vergangenen Jahr hat die Adventskalender-Aktion der vier Göttinger Lions-Clubs LC Göttingen, LC Göttingen-Hainberg, LC Bettina von Arnim sowie Leo-Club Gutingi viele Göttinger zum Mitmachen bewegen können. Die insgesamt 4500 Kalender konnten in Göttinger Geschäften erworben werden.

Die Club-Satzung gebietet es, Institutionen zu unterstützen, die, wenn überhaupt, nur zu einem bestimmten Teil öffentlich gefördert werden, und weiterhin auf Spenden angewiesen sind.

Vor diesem Hintergrund ist der Erlös der Aktion jetzt an die drei begünstigten Einrichtungen überreicht worden. Die „Phoenix“ Kinder- und Jugendberatung, das Suchthilfe-Therapiezentrum „Open“ sowie der Verein „Horizonte“, der an Brustkrebs erkrankte Frauen unterstützt, können sich über eine Finanzspritze von insgesamt 17 000 Euro freuen.


Spender und Begünstigte des Erlöses der Adventskalender-Aktion 2014.
Foto: hartwig

Bei Phoenix stehen die Themen sexuelle und häusliche Gewalt an oberster Stelle. Hier möchte man sich vermehrt der Gewaltprävention an Schulen zuwenden. Den Erlös aus der Adventskalender-Aktion über 7.500 Euro möchte man keinem speziellen Zweck zukommen, sondern in die laufende Arbeit einfließen lassen, informiert Ute Zillig vom Verein. Horizonte möchte mit 7.500 Euro gezielt das Modell „Ambulante Brustkrebsschwester“ vorantreiben.

Schwerpunkt ist hier, so Vereinsmitglied Margret Kamm, die Unterstützung an Brustkrebs erkrankter Migrantinnen. Das Therapiezentrum Open lässt seine 2000 Euro in die laufende Rehabilitationsarbeit für Suchtkranke einfließen.

Aus dem Blick Göttingen vom 08.04.2015.

zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz