­

Teilnahme Horizonte bei mission olympic

Überlebenslauf Brustkrebs mit anschließender "Sesselmassage" bei mission olympic.

25. Mai 2009

Überlebenslauf Brustkrebs

Sport und Krebs? Das war bis vor wenigen Jahren undenkbar! Heute besteht kein Zweifel, dass bei schweren Erkrankungen wie Brustkrebs Sport und Bewegung hilfreich und wichtig sind. Was für gesunde Menschen gilt, gilt auch für Menschen mit chron. Erkrankungen: regelmäßige Bewegung steigert das Wohlbefinden, verbessert die Lebensqualität und stärkt das Immunsystem. Aktuelle Studien belegen die Wirksamkeit von Sport und nach neuesten Erkenntnissen kann das Risiko für Brustkrebs um 40 Prozent gesenkt werden! Und das ohne Nebenwirkungen!
Wofür laufen wir?
Wir möchten laufend ein Zeichen setzen - dem Krebs ein Schnippchen schlagen - dass trotz Erkrankung ein aktives Leben möglich ist und Solidarität mit den Betroffenen zeigen.
Warum sollen Sie mitlaufen?
Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen. Schaffen Sie in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für diese lebensbedrohliche Erkrankung und geben Sie dadurch den Betroffen Mut und Kraft.
Werden Sie laufend ein Teil der Bewegung und unterstützen Sie gleichzeitig die Stadt Göttingen auf ihrem Weg zur aktivsten Stadt Deutschlands.

zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz